Fitness und Gesunderhaltung des Menschen

In diesem Beitrag habe ich kurz einige der wichtigsten Beiträge in Bezug auf Fitness und die Grundlagen zur Gesunderhaltung des Menschen zusammengetragen.




0 Einführung

grundlegende Gedanken eines reduktiven Lebensstils:

https://www.fang-a.ch/post/slow-living-gedanken-zu-aspekten-eines-bewussten-lebensstils



1 Ernährung

Lektion 1.1 - Lebensmittel

Ernährung umstellen – ganz einfach: https://www.fang-a.ch/post/ern%C3%A4hrung-umstellen-ganz-einfach

Eiweiss im Sport: https://www.fang-a.ch/post/eiweiss-im-sport-weniger-ist-mehr-kurz-und-knackig

sinnvolle Eiweissquelle: https://www.fang-a.ch/post/hanfprotein-hat-alles-was-du-brauchst

Mikronährstoffe und warum sie fehelen: https://www.fang-a.ch/post/n%C3%A4hrstoffarme-lebensmittel-gr%C3%BCnde-und-folgen

Mikronährstoffvergleich am Beispiel eines Urgetreides im Vergleich zu modernen Züchtungen wie dem Weizen: https://www.fang-a.ch/post/einkorn-urgetreide


Lektion 1.2 - Sauerstoff/Luft/Atem

Bedeutung von Sauerstoff im Körper; https://www.fang-a.ch/post/mehr-sauerstoff-im-k%C3%B6rper

Atemtechnik für mehr Sauerstoff im Körper: https://www.fang-a.ch/post/wim-hof-atmung-bewusster-und-ges%C3%BCnder-sein-mit-whm


Lektion 1.3 – Wasser und dessen Qualität

Mineralien in Wasser: https://www.fang-a.ch/post/mineralien-in-wasser-und-was-unser-k%C3%B6rper-damit-anf%C3%A4ngt

sauberes Wasser und dessen Belebung: https://www.fang-a.ch/post/sauberes-wasser-und-dessen-belebung

Trinkwasser filtern: https://www.fang-a.ch/post/trinkwasser-einfach-wasser-filtern

osmose Wasser als Trinkwasser: https://www.fang-a.ch/post/osmosewasser-echtes-trinkwasser

osmose Wasser im Alltag: https://www.fang-a.ch/post/verwendung-von-osmosewasser-im-alltag


Lektion 1.4 – die Fülle aus der Natur

Wildkräuter im Frühjahr: https://www.fang-a.ch/post/wildkr%C3%A4uter-im-fr%C3%BChjahr-sammeln-f%C3%BCr-detox-gesundheit-und-vitalit%C3%A4t


Lektion 1.5 – Abnehmen beziehungsweise Fett reduzieren

Fett verbrennen #001: https://www.fang-a.ch/post/fettburner-protokoll-001

Fett verbrennen #002: https://www.fang-a.ch/post/fett-verbrennen-fatburn-protokoll-002



2 Körper trainieren

Lektion 2.1 – Körperhaltung

strukturelle Integration: https://www.fang-a.ch/post/k%C3%B6rper-entspannen-und-strecken-%C3%BCbungen-nach-ida-rolf-rolfing


Lektion 2.2 - Grundlegende Leistungsformen

Kraft: https://www.fang-a.ch/post/mit-kraft-ins-alter-krafttraining-eine-basis-f%C3%BCr-jeden-und-jedes-alter

Koordination: https://www.fang-a.ch/post/koordination-aus-dem-und-ins-gleichgewicht

Ausdauer: https://www.fang-a.ch/post/ausdauer-wiederholung-macht-den-meister


Lektion 2.3 - Leistungsformen gemäss Energieträger

Leistungsformen und ihre Energieträger in der Übersicht: https://www.fang-a.ch/post/leistungsformen-die-basis-f%C3%BCr-jede-physisch-ziel-und-trainingsgestaltung


Lektion 2.4 – Trainingspläne machen

Training gestalten: https://www.fang-a.ch/post/training-erfolgreich-gestalten

Struktur der Übungsreihenfolge: https://www.fang-a.ch/post/training-%C3%BCbungsreihenfolge

hypride Belastungsformen als ultimativer Wachstumsimpuls: https://www.fang-a.ch/post/hybride-trainingssysteme

5x5 Krafttraining: https://www.fang-a.ch/post/5x5-f%C3%BCr-kraft-und-muskelwachstum


Lektion 2.5 - Den Körper lockern:

4 Pfeiler des Systema: https://www.fang-a.ch/post/4-pfeiler-des-systema-lockerung-und-kr%C3%A4ftigung-des-k%C3%B6rpers

Lockerungsübungen aus dem Taiji: https://www.fang-a.ch/post/5-lockerungs-%C3%BCbungen-taiji-f%C3%BCr-einen-geschmeidigen-und-bewussten-alltag

Lockerungen nach Ida Rolf: https://www.fang-a.ch/post/%C3%BCbungen-nach-ida-rolf-rolfing



3 Den Geist trainieren

Das zentrale Element eines wachen und klaren Geistes ist die Fähigkeit der Meditation. Aus einem klaren Geist entsteht eine klare und kraftvolle Handlung im Leben und im Alltag. Meditation bedeutet sinngemäss übersetzt «neutrales Wahrnehmen». Nur aus diesem Geisteszustand heraus ist es möglich zweckmässig auf die Lebensumstände die einem jetzt gerade in diesem Moment begegnen zu reagieren. Zudem lässt dieser Zustand deinen Geist viel mehr Informationen aus dem aktuellen Moment aufnehmen.


Lektion 3.1 – eine andere Sichtweise auf das Leben

Das Leben – eine spirituelle Reise: https://www.fang-a.ch/post/das-leben-eine-spirituelle-reise

Erfahrungseffizienz: https://www.fang-a.ch/post/erfahrungseffizienz

Deine Rolle in diesem Leben finden und leben mit dem UR Code: https://www.fang-a.ch/post/ur-code-eine-frequenz-zur-totalen-ausrichtung-an-die-ur-quelle


Lektion 3.2 – Meditieren lernen

Die einfachste Meditation – Zazen: https://www.fang-a.ch/post/zazen-zen-sitzmeditation

Periphäre Wahrnehmung schulen: https://www.fang-a.ch/post/effektivste-meditation-periph%C3%A4re-wahrnehmung

Der Kern von Buddhas Lehren: https://www.fang-a.ch/post/trekch%C3%B6-meditation

Lernen sich auf nur etwas zu konzentrieren: https://www.fang-a.ch/post/time-boxing-zeit-kasten


52 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen