top of page
  • AutorenbildMarc

Quanten Atmung - mit dem Urfeld verbinden

Aktualisiert: 23. Juni 2023

Kombination aus Wim Hof Atmung und Yoga Atem

Durch die Senkung der Sauerstoffsättigung im Blut und den Zellen wird der Körper entspannt und und wird basischer. Dadurch wird das vegetative Nervensystem mit dem Parasympatikus stark angeregt und aktiviert. Das führt auch zu einer höhern aktivität des Immunsystems und erhöht die effizizenz der aeroben Energiegewinnung im Körper, ähnlich wie bei einem höhen Training in sauerstoffarmer Umgebung. Zusätzlich wird eine kleine Menge der psychoaktiven Substanz DMT aus Melatonin in der Zirbeldrüse synthetisiert, was zu einer leichten Euphorie bei gleichzeitiger Entspannung und erhöhter Kreativität führt.


So was kannst du jeden Tag als Morgenritual einführen. Oder einfach zwischendurch um dich zu entspannen und fokussieren.


Viel Spass damit :-D



1. Phase - Wim Hof Atmung

  • 30 tiefe Atemzüge mit längerem Ausatmen

  • leer mindestens für 50 Sekunden halten

  • in 2 Stufen tief einatmen und für 30 Sekunden halten

  • wieder normal atmen


2. Phase - Feueratem

  • 50 tiefe Atemzüge durch die Nase ein und durch den Mund aus - beim einatmen Brust öffnen, beim ausatmen vorbeugen

  • komplett ausatmen und für 15 Sekunden halten - lass den oberkörper einige Male nach links und rechts rotieren

  • komplett einatmen und für mindestens 20 Sekunden halten

  • wieder normal atmen


3. Phase - Wim Hof Atmung

  • 30 tiefe Atemzüge mit längerem Ausatmen

  • leer mindestens für 50 Sekunden halten

  • in 2 Stufen tief einatmen und für 30 Sekunden halten

  • wieder normal atmen



105 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Infos zu Nahrungsergänzungen und Gesundheit, ganzheitlich

Du willst Informationen über Nahrungsergänzungsmittel und andere ganzheitliche Möglichkeiten für mehr Vitalität? Suche nach den Symptomen oder Stoffen zu denen mehr Informationen haben willst auch auf

Comments


bottom of page