Transhumanismus - spirituell / analog

Das ist ein grösseres Thema das uns praktisch vollständig vorenthalten wird. Um das aber mit dem Verstand annähernd erfassen zu können ist es von Bedeutung das auch auf einer "geisteswissenschaftlichen Basis" anzuschauen. Dieses Thema ist für mich die echte und ganzheitliche alternative zum "technischen Transhumanismus" wie er uns jetzt offiziell propagiert wird. Das ist dann ein "spiritueller Transhumanismus". Also die Entwicklung des Bewusstseins weit über das aktuell allgemeine Verständnis von Menschseins hinaus, ohne dabei die Materie ablehnen zu müssen. Nein, die Materie sogar in diesen Prozess zu integrieren.


Für den Aufbau des Wissens brauchen wir zuerst mal eine Herleitung der entsprechenden Physik bzw Metaphysik oder anders gesagt die "Verschmelzung" dieser scheinbar gegenteiligen Bereiche. Spiriteulle Phänomene sind einfach Dinge die zwar existieren, aber die offizielle mainstream Wissenschaft nicht mit Modellen abdecken kann oder will.


Ich hatte lange den Eindruck dass Esoterik (Spiritualität) und Exoterik (mainstream Wissenschaft) sich bekämpfende Dinge sind. Getrennt voneinander. Wahr ist aber dass es sich ergänzende Dinge sind, wenn man sich etwas aus der mainstream Wissenschaft in experimentellere Randbereiche begibt, wo natülich dann auch passendere, ganzheitlichere Modelle etnwickelt wurden und werden. Die Schöpfung selbst muss ja immer ALLES beinhalten. Das kann nicht anders sein, sonst wäre es nicht die Schöpfung selbst als ganzes.



Das Ziel, der Leuchtturm


Um was geht es hier? Um mal ein "Ziel" zu erfassen und dann die nötigen Schritte dahin gehen zu können, müssen wir Eindrücke, Informationen und Bilder des maximalen menschlichen Potentials sammeln und anschauen. Wir müssen ausführungen von denen Betrachten, die entweder den Weg bereits gegangen sind oder zumindest einen Plan oder auch nur eine Ahnung davon haben.


Es ist das, was Manche "erwachter Mensch", "Buddha", "Regenbogenkörper", "Lichtkörper", "totale Souveränität", "Christusbewusstsein", "christallines Bewusstsein", "voll aktivierte DNA" und so weiter nennen. Es ist das volle erwachen des Bewusstseins und daher erkennt das Bewusstsein was Wahrhaftig ist und wie es ist und funktioniert. Es erkennt wie Dinge in ihrer Ganzheit zusammenhängen. Immer im "Prinzip", also die zugrundeliegenden Gesetzmässigkeiten. Die Denkfähigkeit verschiebt sich in Richtung "analoge Denkweise". Die Mustererkennung von den Dingen und ihren Prozessen offenbart sich einem solchen Bewusstsein von sich aus. Fragen lösen sich mehr und mehr auf und die Welt erscheint voller Antworten. Das "Betrachtete" offenbart sich in seiner ganz eigenen "Sprache". Der Weg zwischen "Gedanke" und dessen "Manifestation" wird immer kürzer, entspricht aber nicht mehr dem Pseudo-Willen des Egos, sondern das kleine ich verbindet sich mit dem grossen ICH des höheren Selbst und will dessen willen verwirklichen. Das höhere Selbst, welches diesen Weg und viele andere Wege bereits gegangen ist und das kleine ich auf seinem Erfahrungsweg aus der höheren Perspektive leiten kann.


Diese Ausführungen sind jetzt vielleicht etwas schwer greifbar, aber keine Sorge: Alles zu seiner Zeit.


Also schaffen wir zuerst ein grundlegendes Verständnis. Gerne teile ich dazu Dinge die ich auf meinem Weg als wesentlich und nützlich sehe. Dinge, welche für meine Entwicklung wichtig waren und mich weitergebracht haben und noch es immer tun.



Grundlagen

Folgend gebe ich dir weiterführende Links und Quellen mit denen du dich tief ins Thema einarbeiten kannst. Der Prozess den Lichtkörper im totalen Farbspektrum zu aktivieren ist ein innerer. Du kannst dich durch Themen im Aussen inspirieren lassen, doch den Weg gehen musst du selber.

Wisheitslehren

Eine schöne und verständliche Heranführung durch David Wilcock auf Gaia.com. Die Sendung heisst "Wisdom teachings" oder "Weisheitslehren". Dort wird eigentlich der ganze Prozess als eine Art roter Faden in 47 Folgen bereits aufgezeigt. Alles weitere ist ergänzend zu betrachten, da diese Sendung eine Art Zusammenfassung der ganzen Thematik darstellt.


https://www.gaia.com/series/wisdom-teachings-0



William Henry

Eine Sendung mit William Henry über seine Erkenntnisse aus Archäologie und weiteren Nachforschungen betreffend dem Thema Aufstieg.


Morph

https://www.gaia.com/series/morph-secret-light-body-activation


Great Minds

https://www.gaia.com/series/great-minds



cosmic core

Für ein tieferes Verständnis und das Thema in anderen Worten empfehle ich die Webseite "cosmic-core.org". Dort hat ein wunderbarer Mensch die wichtigsten Themen aus Wisdom Teachings und anderen Quellen noch weiter ausdifferenziert und eigene Gedanken mit eingebunden.


https://cosmic-core.org/free


RA Material

Vieles was in "Wisdom teachings" und auf "cosmic-core.org" erarbeitet wurde ist durch das "RA Material" inspiriert worden. Es ist ein Channeling aus den 80er Jahren. Grundsätzlich bin ich extrem kritisch gegenüber Channelings. Dieses aber hat mich durch seine Klarheit und Präzision in seinen Bann gezogen. Natürlich eiert der Fragesteller aus mangelndem Verständnis etwas um die Themen herum, aber das gechannelte Wesen "RA" kehrt mit viel Geduld immer wieder zu den wichtigen Punkten und Kernthemen zurück. Es enthält über dies auch viel recht praktische Informationen was man denn TUN kann, um diesen Prozess des Aufsteigs zu fördern.


Die PDF der Sitzungen sind 1zu1 Abschriften der Audioaufnahmen und können nur von LL-Research, der original Quelle, heruntergeladen werden. Auf "dasgesetzisteins.org" findest du alle Links gut sortiert zu den PDF.


https://www.dasgesetzisteins.org/downloads



Was kann ich tun?

Wirklich nur ganz knackig und begrenzt zusammengefasst waren folgende Dinge für mich entscheidend und nützlich. Es scheint wenig zu sein, aber jeder Punkt für sich kann doch recht umfangreich und sehr tief studiert werden.



Meditation "im Moment sein" -> Zen, Wim Hof, effektivste Meditation, Trekchö Meditation, 90.10.


Güte und Mitgefühl leben -> Sei immer freundlich und ehrbar, soweit es dir möglich ist. Gehe davon aus dass jedes Wesen das Licht des Schöpfers (was das auch immer sein mag) in sich trägt, sich aber dir in einer verzerrten Form präsentiert und dich herausfordert.


Chakren aktivieren -> visualisieren (dafür sich mit dem Thema auseinandersetzen)


Körper ausrichten -> strukturelle Integration


geistige Arbeit -> Lernen zu visualisieren, Glaubenssätze zu formulieren, Worte sind mächtig, sich auch im Alltag beobachten und spüren


Juristerei -> was ist Souveränität eigentlich hier in dieser Dichte? (Du musst nicht aus dem System, das System muss aus dir.), Mensch versus Person Ich habe einen Telegram Kanal zu diesem Thema erstellt -> Teilnahme auf Anfrage

Detox -> Trinkwasser mit CDL desinfiziert, DMSO, Zeolith, Spirulina, Chlorella, Kardamom, Koriander, Ingwer, Kurkuma, Borax, Silizium



Was die selbsternannten Eliten uns aufzwingen wollen

In folgendem Blogbeitrag geht es um Transhumanismus, aber halt in der technisch, digitalen Form, welche aus meiner Sicht recht begrenzt ist. Warum ich diese für Begrenzt halte erkläre ich in "Analog vs Digital".


Transhumanismus - technisch / digital


Analog versus Digital



Buchempfehlungen


https://www.dasgesetzisteins.org/post/weiterf%C3%BChrende-themen-und-literatur

70 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen